Bergl Alm

Wandern im Schnalstal

Dank der hochgelegenen Ausgangspunkte kann der Bergwanderer im Schnalstal auch auf Dreitausender recht leicht gelangen und von dort den herrlichen Rundblick auf die Südtiroler Bergwelt genießen.

Hochtouren wie z.B. zur Weisskugel (3.738 m), Similaun (3.606 m), Finailspitze (3.516 m) usw. werden nur in Begleitung von Bergführern empfohlen. Atemberaubende Fernsichten von den zahlreichen Dreitausendern, eine idyllische Hochgebirgslandschaft mit ausgedehnten Lärchenwäldern, smaragdgrünen Gebirgsseen und einer großen Vielfalt an Bergblumen, die Nähe zu Gämsen und Murmeltieren, das Kennenlernen jahrhundertealter Traditionen und bergbäuerlichen Lebens, das gemütliche Beisammensein bei einer zünftigen Jause auf den zahlreichen Almen und Hütten – dies alles gehört zu einem unvergesslichen Wandervergnügen im Schnalstal.

Nicht umsonst war der über 5000 Jahre alte „Mann aus dem Eis“ hier beheimatet.

Bergl Alm | Kurzras | Schnalstal | Südtirol | Tel. +39 339 3816482 | info@bergl-alm.com | Home